Die neue Website www.dragraceunion.eu ist online

Wir gratulieren dem Top Qualifier Tim Städter mit 0,009 sek über Dial In.
Die Elimination ist leider wegen Rain Out ausgefallen, deswegen gibt´s diesmal nur Quali-Punkte und 20 Punkte für die Qualifikation zur ersten Eliminationsrunde.

Heuer, zum ersten Mal, wurden wir geladen bei den Hot Wheelz in Hildesheim, Nähe Hannover, einen Challengelauf zu veranstalten. Gesagt getan, am  Wochenende von 28. auf 29. Mai nutzten 11 Teams diese Möglichkeit am Anfang der Saison ihre Autos bei diesem gut besuchten Event zu testen. Und natürlich das „original american feeling“ mit wunderschön restaurierten Muscle Cars bei der Street Mag Show, einer langen Fressmeile und vielen Shows zu genießen.


Motivierte Mitglieder unserer Truppe reisten schon am Donnerstagabend an, die Meisten erreichten den Flugplatz am Freitagnachmittag. Um 18 Uhr öffnete sich das Tor und wir wurden auf unseren Platz eingewiesen. Wer schnell war konnte sich einen Platz direkt neben dem Asphalt sichern, doch unsere Zelte standen in der Wiese.
Am Samstagmorgen gab der Veranstalter die Strecke frei und wir starteten gleich mit dem Qualifying. Die Line Up Crew hatte aller Hände voll zu tun, den Zeitplan einzuhalten, denn einige Teams der Street Legal Fraktion wussten noch nicht, dass pro Durchlauf auch nur ein Lauf gemacht werden soll. Bei insgesamt 5 Runden schoss sich unser Nachwuchsfahrer Tim Städter vom Cakemaster Team auf Platz 1 und war somit Top Qualifier mit nur 0,009 sek. über Dial In, gefolgt von Michael Försch mit 0,012 sek. und Petra Langenberger mit ihrem Camaro mit 0,030 sek. über Index.
Die Zeitnahme wurde durch den Veranstalter mit Unterstützung des DCD - Dragracingclubdenmark organisiert. Mit kleinen Startschwierigkeiten konnten wir unsere Quali reibungslos durchführen. Auch wenn der Standard ihres Systems nicht 100%ig mit dem von uns Gewohnten zusammenpasst.
Leider machte uns der liebe Wettergott wiedermal einen Strich durch die Rechnung und schickte uns am Sonntag ein paar gewaltige Regenwolken vorbei. Die Elimination wurde wegen Rain Out gestrichen und die Teams räumten im Matsch ihre Lager und traten den Heimweg an. Schade für diese tolle Veranstaltung, aber nächstes Jahr kommen wir bestimmt wieder.

Hier geht´s zu den Qualifikationslisten Round 1-5
Achtung - bei Runde 5 ist die Reihenfolge nicht richtig!

hier zur finalen Qualifikationsliste

hier zum Eliminations Chart
leider wegen Rainout nicht ausgefahren

hier geht´s zu der Punkteliste

und hier geht´s zu dem aktuellen Punktestand

Next Race in Bechyne
CU there
Jonny

   

Unsere Sponsoren:

Allautomotive

Quickperformance

trz logo300

Tortissimo300

Glas Schoeninger Logo300

Zollshop300

DM Logo Banner

sacotec

Lars Kofer

Computech

Auto Daud300

Rocking Rebels210

KG Service160

Conceptcircle210

   
Loading feeds...
   

Besucht uns auch hier

   

oder bei Dragmag.de

DM Logo Banner

   

Besucher

Total368325

Freitag, 24. November 2017 11:55