Wir gratulieren den Gewinnern vom Wide Open in Rivanazzano:

1. Platz Martin Weikum
2. Platz Oliver Krautberger
3. Platz Lukas Seppi

Wide Open Winner ProET 2015 klein
Thank´s to Michelina for the picture.

Hier die Ergebnislisten:
Flowchart
Endergebnisliste

Zu der Challenge - Punkteberechnung geht´s hier

Und zu den Fotos von Wolfgang Wahl geht´s hier

Das nächste Challengerennen ist in Bechyne beim Grand Nationals.

Bis bald,
Jonny

Wir gratulieren dem Sieger Eduard Hildebrand und Runner Up Peter Birner

2015 bechyne test tune 31 20150428 1342411781

Die Saison ist eröffnet.
"Same procedure as every year"
Wieder einmal stand das Test & Tune aufgrund zu wenig Anmeldungen auf der Kippe, aber Jerry Lackey mit seinem MSTO Team hat das Rennen dennoch durchgeführt.
Die Anreise einiger Teams am Donnerstag war leider noch etwas feucht, aber ab Freitag konnten wir den Wettergott gnädig stimmen.

Freitag:
Gegen 16 Uhr Fahrerbesprechung, freies Training ab 17 Uhr. Leider fiel das linke Scoreboard einem Kurzschluss zum Opfer und verweigerte den Dienst, aber die Timeslips konnten dennoch gedruckt werden, was für uns ja auch das Wichtigste ist. Auch konnte die Strecke nicht wie von der Orga gewünscht präpariert werden, da zum Saisonanfang nur wenige alte Slicks zur Verfügung standen. Aber die Strecke war dennoch mit Kleber und etwas Gummi für unsere Klasse super präpariert, sogar Kompressor Karl Kleider betonierte seine erste 6er Zeit in den Asphalt - gratuliere.

Samstag - der Tag, den sicher einige nicht vergessen werden: